Unkategorisiert

Drohnenbrütig

Drohnenbrütig

Heuer hatte ich ein drohnenbrütiges Volk es war ein kleiner Mai-Schwarm. Interessant ist zu sehen, dass ausschließlich große Zellen angelegt wurden. Auch sieht man eine Weiselzelle im Ansatz. Interessant ist auch das das Volk offensichtlich nicht in der Lage war ordentlich zu bauen.

Was tun?

Die neue Königin
Nach dem das zusetzen einer neuen Königin misslang -sie wurde nach 3 Tagen gerupft und rausgeschmissen- habe ich das Volk schließlich aufgelöst. Die Bienen haben sich dann bei einem anderen Volk eingebettelt. Dieses Volk hatte bei der Sommerbehandlung mit Ameisensäure auffallend viele Varroa Milben. Drohnen->Milben!

Teilen